Aus dem ARD-Videotext konnte man entnehmen, dass die Sendung "Hart aber Fair" nun auch im HbbTV-Angebot des Erstens mit Gebärdensprache begleitet wird. Die Gebärdensprachübersetzung kann man mit der Fernbedienung über die ARD-Startleiste des Erstens aufgerufen werden. Voraussetzung für die Nutzung ist ein HbbTV-fähiges Empfangsgerät (Smart TV oder Set-Top-Box), das mit dem Internet verbunden ist. Jeden Montag um 21:00 Uhr ist die Sendung über die rote Starttaste "Red-Button" im HbbTV abrufbar. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok