Die Landesarbeitsgemeinschaft der Dozenten für Gebärdensprache in Schleswig-Holstein e.V. lädt vom 10.11. bis 11.11.2018 alle sprachinteressierte Menschen (GS-Dozenten, GS-Dolmetschenden oder Privatpersonen, die mehr zur Gebärdensprachlinguistik erfahren möchten) zu einem Linguistik-Seminar im Kieler Gehörlosen-Zentrum ein. Die taube Referentin arbeitet bei der HfH Zürich, Schweiz. Mehr dazu und Anmeldeformulare finden Sie im Anhang. Die Plätze sind auf 12 Personen begrenzt.

Plakat & Anmeldung
Download