Bericht über das gemeinsame Treffen des GV Flensburg

 

Der Gehörlosenverein Flensburg veranstaltete am 3. September 2022 ein gemeinsames Treffen im Gemeindezentrum in Handewitt. Nachdem sich die Anwesenden bei Kaffee und Kuchen gestärkt haben, fand ein Vortrag statt. Das Thema war "Welche Notruf-Angebote gibt es für gehörlose Menschen?“ Der Referent, Thomas Klatt, hat über eine Möglichkeit von HandHelp und dem Notrufknopf erklärt. Zum Schluss haben die gehörlose Anwesenden viele Fragen gestellt. Ingesamt waren 17 Mitglieder bei der Veranstaltung anwesend.