AKTUELLES

Die BUGEFASH macht einen Ausflug zum Funcenter in Husum

Die BUGEFASH veranstaltet am 29. Januar 2023 um 13:00 Uhr (Treffpunkt 12:45 Uhr) für alle Familien mit Kinder ein Ausflug zum Funcenter in Husum. Vor Ort wird entschieden, ob wir ins Lasertag (ab 12 Jahre) oder zum Indoor-Spielplatz (Alter egal) gehen. Wer dabei sein möchte, bitte bis zum 14.01.2023 beim BUGEFA-Team anmelden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. Mehr Infos siehe PDF.

 Plakat
 Download

 

 

"Das Stadtbild der 20er Jahre" - eine Führung in DGS

Das Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum gibt die Möglichkeit in der neuen Ausstellung, anlässlich des 100jährige Jubiläum des Kieler Grünflächen-und Siedlungsplans, einen Blick auf die Kieler Stadtplanung der 1920er Jahre zu werfen. 1922 legte Willy Hahn, Leiter des neu gegründeten städtischen "Hochbau- und Siedlungsamtes", einen zukunftsweisenden Grünflächen- und Siedlungsplan vor. Anhand von noch nie gezeigten Fotos der städtischen Lichtbildstelle sowie Plänen und Zeichnungen auf Spurensuche dieser baulichen Zeugnisse im Kieler Stadtbild der 1920er Jahre besteht die Gelegenheit die ursprünglich geplante städtebauliche Entwicklung Kiels in den Kontext der nationalen Strömungen und Vorstellungen von Stadt und ihrer Funktion für eine moderne, demokratische Gesellschaft einzusehen. Eine Führung in Deutscher  Gebärdensprache findet am 17.01.2023 um 16:00 Uhr statt und Anmeldungen bitte direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Bericht über die Weihnachtsfeier des Kieler Gehörlosenvereins

Am 17.12.2022 hat der Kieler Gehörlosenverein die Mitglieder zur Weihnachtsfeier im Kieler Gehörlosen-Zentrum eingeladen. Trotz Eis und Schnee sind viele Mitglieder gekommen und im gemütlichen Beisammensein vor einem schön geschmückten Baum, haben die Mitglieder leckeres Essen gegessen, gemeinsam ein Ratespiel gespielt und anschließend einfach nur mit guter Stimmung unterhalten. Auch wurde eine Schweigeminute für ein kürzlich verstorbenes, liebes Mitglied gehalten und am Ende sind alle mit einem Lächeln wieder nach Hause gefahren. Der KGV dankt dem Bruder der 1. Vorsitzende, der den Weihnachtsbaum gespendet hat, den Helfer*innen für die Unterstützung, die Gäste für das Kommen und wünscht allen schöne Weihnachtstage.

 

Aktuelles zum Thema Gehörlosengeld in Schleswig-Holstein

Von den gehörlosen Mitglieder besteht der Wunsch, dass in Schleswig-Holstein auch ein Gehörlosengeld eingeführt wird. Aus diesem Grund wurde 2021 eine Arbeitsgruppe "Gehörlosengeld in SH" gegründet und seitdem engagiert sich die Arbeitsgruppe auf politischer Ebene für das Gehörlosengeld. Leider wurde beim Landtagswahlkampf 2022 das Gehörlosengeld nicht in das Wahlprogramm der meisten Parteien in Schleswig-Holstein aufgenommen, nur die SSW hat das Gehörlosengeld in seinem Wahlprogramm aufgenommen. Dank der SSW, der auch einen Antrag zum Gehörlosengeld im Landtag eingereicht hat, wurde das Thema nun dem Sozialausschuss des schleswig-holsteinischen Landtag übergeben. Dieser bat einige Verbände (Auflistung der Verbände), darunter auch der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V., um eine schriftliche Stellungnahme zur Anhörung über den Antrag der SSW (Drucksache 20/254) und dem Gegenantrag der CDU sowie BÜNDNIS 90/Die Grünen (Drucksache 20/309) gebeten. Die Stellungnahme finden Sie unter dem Text in schriftlicher und gebärdensprachlicher Version. Auch andere Spitzenverbände in Schleswig-Holstein unterstützen unsere Aktion mit dem Gehörlosengeld. Deren Stellungnahmen finden Sie ebenfalls unter dem Text. Wir bleiben weiterhin am Ball.

Stellungnahme des GV-SH
Download

 Stellungnahme des GV-SH
 Externer Link

Positionspapier des GV-SH
Download

Stellungnahme SOVD SH
Download

Stellungnahme Landesseniorenrat SH
Download

Stellungnahme DVBS
Download

Stellungnahme Dt. Gesellschaft der Hörbehinderte
Download

Stellungnahme LAG SH (Wohlfahrtsverbände)
Download

Stellungnahme VDK Nord
Download

Stellungnahme Blinden- und Sehbehindertenvereins SH
Download

Stellungnahme Landesbeauftragte f. Menschen mit Behinderung
Download

Stellungnahme Deutscher Schwerhörigenbund - LV SH
Download

Stellungnahme ZSL Nord
Download

Aktuelle Info: FFP2-Pflicht in Arztpraxen und Kliniken sowie Pflegeeinrichtungen

Die Landesdolmetscherzentrale des Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. informiert, dass zur Zeit in alle Arztpraxen und Kliniken sowie Pflegeeinrichtungen derzeit eine FFP2-Maskenpflicht herrscht. Wenn eine gehörlose Person folgende Einrichtungen betreten möchte und keine FFP2-Maske bei sich trägt, wird kein Eintritt gewährt und es muss ein neuer Termin vereinbart werden. In Fällen wenn man z.B. die Klinik als Patient betreten möchte, ist eventuell auch ein vorheriger Test in einem Testzentrum notwendig. (Kein Selbsttest!) Bei Fragen, können Sie sich gerne bei Ilona Braschkat via Skype oder FaceTime erkundigen, was zu tun ist. Mehr Infos der Bundesregierung finden Sie hier: 

 Mehr Infos (nicht barrierefrei)
 Externer Link

 DGS-Video (GV-SH)
Externer Link

Bericht über die Weihnachtsfeier des GV Flensburg

Am 4.12.2022 organisierte Brigitte Schudlik und Christina Krause eine Weihnachtsfeier für den Gehörlosenverein Flensburg. Die Mitglieder wurden zu einem leckeren Frühstücksbrunch in ein Restaurant in Flensburg eingeladen und alle bekamen bei der Begrüßung einen großen Weihnachtsmann aus Schokolade geschenkt. Cortina Bittner, und Anke Peters - von Böhlen, die 1. und 2. Vorsitzende des Gehörlosen-Verbands Schleswig-Holstein e.V. waren ebenfalls eingeladen und beide haben die anwesende Mitglieder begrüßt. Dabei überreichten die beiden ein kleines Geschenk für den Gehörlosenverein Flensburg. Anschließend frühstückten die Mitglieder gemeinsam in fröhlicher Runde und es gab sehr viel zu lachen.

Kontakt

Gehörlosen-Verband
Schleswig Holstein e. V.

Hasseer Str. 47
24113 Kiel

Kontakt: Geschäftsstelle

Spenden

Gehörlosen-Verband
Schleswig-Holstein e.V.

Kieler Volksbank eG
IBAN: DE66 2109 0007 0090 0694 04
BIC: GENODEF1KIL

Ihre Spende für unsere Arbeit

Newsletter

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.